Home Lifestyle Books & Movies KISS THE COOK – So schmeckt das Leben

Herzlich und erfrischend …

KISS THE COOK - SO SCHMECKT DAS LEBEN-01Jahrelang war er den Feinschmeckern von Los Angeles zu Diensten und hat auf hohem kulinarischen Niveau das Restaurant seines Chefs gefüllt, doch nun reicht es dem Gourmetkoch Carl Casper (John Favreau): Restaurantbesitzer Riva (Dustin Hoffman) lässt ihm keine kreative Freiheit, seine Ehe mit Inez (Sofia Vergara) ist gescheitert, die Beziehung zu seinem elfjährigen Sohn Percy (Emjay Anthony) liegt brach, und dann muss er seine Kochkünste auch noch von einem snobistischen Kritiker (Oliver Platt) verreißen lassen. KISS THE COOK - SO SCHMECKT DAS LEBEN-11Am Nullpunkt angekommen, besinnt sich der Sternekoch auf seine kulinarischen Wurzeln und möbelt einen heruntergekommenen Imbisstruck auf, um noch einmal richtig durchzustarten. Zusammen mit Sohn Percy und seinem Sous Chef Martin (John Leguizamo) begibt er sich auf einen kulinarischen Road Trip durch den amerikanischen Süden und begeistert die Massen mit seiner exotisch-kreativen Küche. Endlich spürt er wieder, was ihn wirklich glücklich macht: Freunde, Familie und die Lust am Kochen.

KISS THE COOK - SO SCHMECKT DAS LEBEN-08Ein echter Kerl mit Gespür für das Sinnliche: Das verkörpert Jon Favreau als Regisseur und Hauptdarsteller in KISS THE COOK – So schmeckt das Leben. Der ausgelassene, deftig brutzelnde Film, mit dem nicht nur Protagonist Carl, sondern auch Jon Favreau zu seinen Wurzeln zurückkehrt, trägt alle Attribute eines Herzensprojekts – eine Geschichte, die ein unabhängiges Leben voller Genuss feiert, inspirierte Kurzauftritte von KISS THE COOK - SO SCHMECKT DAS LEBEN-04Weltstars, einen lässigen Look und einen mitreißenden Soundtrack. Drei smarte Kerle am Grill, saftige Steaks, Loyalität gegenüber Weggefährten sowie Herz und Seele des amerikanischen Südens: In diesem Kosmos bewegt sich der Wohlfühl-Movie, in dem neben den bereits genannten Schauspielern auch Scarlett Johansson und Robert Downey jr. in Nebenrollen mit von der Partie sind. Ein herzhafter und herzlicher Film für Gourmets und Gastronomen, welche am besten beurteilen können, wie authentisch und treffend dieser Film das Thema behandelt. Für jene der richtige Film am gastronomischen Ruhetag…

Kinobesuch am 31.05.2015

SCHNELLES ESSEN

TASTINGS

SHOPS