Aus Liebe zum Bier…

Als Teil der im Frühjahr 2016 eröffneten ´Maisel´s Bier-Erlebnis-Welt´ sorgt die dort integrierte Brauhaus-GastronomieLIEBESBIER - BAYREUTH (139) ´Liebesbier´ über Bayreuths Grenzen bei Liebhabern handwerklich gebrauter Biere für Furore. Auf faszinierende Art wurde hier dem historischen Gebäude der alten Brauerei LIEBESBIER - BAYREUTH (47)Gebrüder Maisel aus dem Jahre 1887 neues Leben eingehaucht, indem nun neben dem Maisel´s Brauereimuseum auch die ´Maisel & Friends Brauwerkstatt´ ihren Platz fand. Gewissermaßen schließt sich damit der Kreis zwischen Tradition und Moderne in diesem Fall in ganz vorbildlicher Weise und symbolisiert damit  Credo und Status dieser Kreativbrauerei. LIEBESBIER - BAYREUTH (51)Ausgestattet mit einem 25 hl Sudwerk und direkt an das Maisel´s Brauhaus angeschlossen, wo unter anderem die bekannte Maisel´s Weisse produziert wird, werden im ersten Jahr in dieser voll funktionsfähigen Kleinbrauerei rund 10.000 hl gebraut werden. Dies ist der Ort, wo die Biere unter dem Label Maisel & Friends hergestellt, kreative Gemeinschaftssude mit befreundeten Braumeistern aufgelegt  und neue Bierspezialitäten entwickelt werden. Besucher können in der Brauwerkstatt von der Malzschroterei über Sudhaus und Gärkeller bis zur Holzfassreifung den kompletten Brauprozess live miterleben. LIEBESBIER - BAYREUTH (26)Hier sitzen die Gäste inmitten der Brauerei, auch wenn es ihnen optisch nicht immer so bewusst ist, weil sie von ihrem Platz oftmals nur einzelne Produktionsabschnitte sehen können. Wer sich jedoch einen Sitzplatz mit Blick auf die gläserne Brauerei sichert, kann dem Braumeister direkt bei seiner Arbeit zusehen und dabei eines jener Biere genießen, welches kürzlich genau dort und von ihm gebraut wurde.

Dem genaueren Betrachter wird im ´Liebesbier´ auffallen, dass hinter dieser LIEBESBIER - BAYREUTH (37)Brauhaus-Gastronomie ein sehr schlüssiges und durchdachtes Konzept steckt. Es gelingt dabei, die Gäste eher unmerklich zwischen Sudkessel, Kühlraum, Fasslager und Ausschank in Designer-Mobiliar Platz nehmen zu lassen und durch geschickte Raumteilungen unterschiedliche Gastraummodelle umzusetzen. Die Ur-Elemente und natürliche Materialien werden beim Gesamtkonzept ganz besonders berücksichtigt und verwendet, was sich bei dieser LIEBESBIER - BAYREUTH (15)Thematik selbstverständlich anbietet. Dies ist jedoch auch bei anderen Brauhaus-Gaststätten der Fall, nur hier hat man das Gefühl sehr nahe an der Perfektion zu sein. LIEBESBIER - BAYREUTH (29)Beim Blick von der Terrasse des großen Veranstaltungssaales in der ersten Etage offenbart sich aus der Höhe die Vielfalt des Außenbereichs in Bezug auf Ideen und Nutzungsmöglichkeiten. Ein Pool mit umlaufendem Bartresen an der Beckenwand, ein kleines Amphit-Theater mit zentral installierter Feuerstelle, Grillstationen und abteilbare Sektionen des Biergartens lassen die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten für Outdoor-Veranstaltungen erahnen.

Alles steht hier unter dem Motto: Aus Liebe um Bier! Das bekommt der Gast deutlich zu spüren, sei es durch die ansprechende GestaltungLIEBESBIER - BAYREUTH (54) der Gasträume und des Außenbereichs, durch das freundliche Personal vor und hinter dem Tresen, die schmackhafte Küche und die passend abgestimmten Gerichte und nicht zuletzt durch eine vielfältige Bierauswahl. LIEBESBIER - BAYREUTH (73)Momentan laufen hier 21 Sorten durch die Zapfhähne, was eine gut durchdachte Logistik erforderlich macht. Hier hat man sich für eine nahe liegende und praktische Lösung entschieden und nur zwei Meter von den Zapfhähnen entfernt einen Kühlraum installiert, in welchem neben den ordentlich aufgereihten 63 Fässern ebenso die über 80 Flaschenbiere in ausreichender Menge eingekühlt bevorratet werden. Dieser Kühlraum ist von der Gastraumseite mit Scheiben versehen und bietet Sicht auf die angebotenen und bevorrateten Biere.

Um dem Gast eine kompetente Übersicht über die Bierauswahl zu bieten und dabei gleichzeitig etwas Aufklärungsarbeit zum Thema Craft-Bier zu leisten, hat man sich hier LIEBESBIER - BAYREUTH (61)zu einer 82-seitigen Fibel im Din A 5-Format entschlossen, welche dem Gast vom Service-Personal auf Nachfrage auch gerne mit auf den Weg gegeben wird. Auch der Laie wird auf kurzweilige und informative Weise beim Durchblättern unterhalten und an das Thema herangeführt. Übersichtlich werden die angebotenen Biere in verschiedene Kategorien unterteilt, welche entsprechend erläutert werden. Wer hier sozusagen als Newcomer am Start ist, kann grundsätzlich nichts falsch machen, LIEBESBIER - BAYREUTH (78)wenn er zu Beginn ein Tasting Board mit fünf Brauspezialitäten von Maisel & Friends in 0,1 l Probiergröße ordert. Unter den unterschiedlichen Sorten Pale Ale, Bavaria Ale, Citrilla, IPA und Choco Porter kann der Gast zunächst seine favorisierte Geschmacksrichtung ausloten und sich dann weiter beraten lassen. Nicht selten wird unter den ersten fünf Proben schon ein zukünftiger geschmacklicher Liebling LIEBESBIER - BAYREUTH (85)dabei sein, dem man weiter den Vorzug geben wird. Helle und dunkle Lagerbiere, Weizenbiere, Ale, Pale Ale, India Pale Ale & Imperial Stout, Porter & Stouts, Trappistenbiere, Sauer- & Fruchtbiere, Strong Ale, Barley Wine & fassgereifte Biere, Bayreuther Campusbräu und alkoholfreie Biere – Renommierte Namen aus der ganzen Welt, welche man mit hervorragenden handwerklich gefertigten Bieren und vielen Medaillen bei internationalen Wettbewerben assoziiert, finden sich auf der Bierkarte und sind mit ihren Top-Produkten vertreten. Seppi Sigl ist mit seinem Trumer Hopfenspiel aus dem Salzburger Land ebenso vertreten wie Sierra Nevada, Brewdog, Camba Bavaria, Riegele, BrauKunstKeller, Kuehn Kunz Rosen, Crew Republic und Rochefort. Selbstverständlich hat man im ´Liebesbier´ die Möglichkeit sämtliche Biere der Marke Maisel & Friends frisch vom Fass zu probieren, derer inzwischen auch mehr als die anfänglich drei Sorten geworden sind.

Die Küche erfreut sich schon seit der Eröffnung großer LIEBESBIER - BAYREUTH (112)Beliebtheit, was Insider nicht sonderlich verwundert, denn als Küchenchef konnte Michael Waigel (ehemals Eremitage) gewonnen werden. Die Speisenkarte ist überschaubar gehalten, die Auswahl trotzdem vielfältig und passend. Vom handgeschnittenen Roastbeef-Tatar auf geröstetem Liebesbier-Brot über selbstgemachte Burger bis zum dry aged Entrecôte mit Süßkartoffel-Pommes wird hier LIEBESBIER - BAYREUTH (103)alles schmackhaft und stets etwas originell angerichtet. Mit dieser Küche empfielt sich das ´Liebesbier´ zusätzlich als vielseitige Event-Location und Veranstaltungsort für Gesellschaften aller Art und macht das Konzept rund und schlüssig. Es ist ausgesprochen erfreulich, dass mit dem ´Liebesbier´ offensichtlich unter Mitwirkung eines kreativen Konzept-Entwicklers, eines innovativen Architekten und Innenarchitekten eine Vision ihre Realisierung gefunden hat, welche nun nahe an der Perfektion die Gäste begeistert. Das ´Liebesbier´ ist ein neuer Maßstab für moderne Brauhaus-Gastronomie…

www.liebesbier.de

Besuch am 3.06.2016