Feiern im coolen Design…

Q! Berlin-Hotelempfehlung- Designhotel-Boutiquehotel-Hotelbewertung-Berlintipp (33)Viele Eventveranstalter und Firmen haben diese Location schon lange für sich entdeckt, passionierte Partygänger und Barfliegen sind Stammgäste in der Fox Bar des hippen Q! Hotels in der Berliner Knesebeckstraße, unmittelbar am Kurfürstendamm gelegen. Wo kann man zentraler und diskreter direkt im Zentrum feiern? Für Partygäste, die in Anbetracht des zu erwartenden Alkoholkonsums ohne eigenen Pkw anfahren, ist das Q! schnell und bequem zu erreichen und für diejenigen Gäste, die danach ihr Bar-Hopping fortsetzen wollen, bieten sich in der nahen Umgebung zahlreiche Möglichkeiten. Trotzdem noch immer ein Insider-Tipp…

Q! Berlin-Hotelempfehlung- Designhotel-Boutiquehotel-Hotelbewertung-Berlintipp (50)Viele der vorbei laufenden Passanten vermuten nicht, welche schicke Bar und Eventlocation sich im hinteren Teil des Erdgeschosses vom Q! Hotel verbirgt. Dabei lohnt es sich, die paar Schritte in die Lobby zu wagen und sich von einem tollen Designkonzept gefangen nehmen zu lassen, denn hier wird die Vermutung widerlegt, dass sich cooles Design und Behaglichkeit gegenseitig ausschließen. Sicherlich kann man das in vielen Fällen gelten lassen, aber in der Fox Bar ist das anders: Geschwungene Wände und Decken erscheinen in einem ausgewogenen Lichtkonzept, die Kamin-Lounge strahlt Wohnlichkeit aus, raffiniert gestaltete séparéeähnliche Bereiche vermitteln einen intimen Charakter. Intimer Charakter ist die Überschrift zu diesem Bereich, der trotz oder für manche auch wegen des stylischen Designs ein idealer Ort für Partyveranstaltungen, Geburtstagsfeiern, das Firmentreffen oder ein Candlelight-Dinner ist. Genial sind die bodenlangen weißen, fließenden Vorhänge, die flexibel als Raumteiler eingesetzt werden können. Diese ermöglichen es, einzelne Nischen mit ihren Sitzgruppen, aber auch größere Bereiche untereinander abzutrennen.

Q! Berlin-Hotelempfehlung- Designhotel-Boutiquehotel-Hotelbewertung-Berlintipp (91)Seit dem 1.Oktober 2014 wird in diesem Bereich auch ein Restaurantkonzept umgesetzt, das offensichtlich gut hierher passt. Unter der Küchenleitung von Adriaan Held, der im renommierten Schwarzwald-Hotel-Restaurant Bareiss seine Ausbildung absolviert hat und auch danach in der Sterneküche tätig war, wird hier eine Kombination von westlicher und östlicher Küche umgesetzt. Diese Ost-West-Philosophie ist auch im Event-und Cateringkonzept zu erkennen, wenn man spezielle Wünsche für seine eigene Veranstaltung umgesetzt haben möchte. Das Speisenangebot des Restaurants wechselt vierteljährlich, wobei nichts unmöglich ist und die Kreativität ungehemmt ausgelebt wird. Das weckt die Experimentierfreudigkeit der Gäste, passt zur Unangepasstheit des Designs und unterstreicht die Einzigartigkeit dieser Location. Das kann sich dann folgendermaßen anhören: Kalbstafelspitz mit Salsa Verde und süßen, marinierten roten Zwiebeln als Vorspeise, Salat von Aubergine, Tahin und Granatapfel, Sellerie-Marillen-Suppe mit Ingwer, Wolfsbarsch mit Orangen-Fenchel und Kartoffel-Schnittlauch-Püree und als Dessert geschmorte Ananas mit langem Pfeffer und einer Orangen-Kardamon-Creme. Ein Entrecôte mit einem Ingwer-Soya-Lack, ein Gemüse-Thai-Curry mit Gewürzreis oder Szechuan-Pak-Choi mit Chili-Tofu können die Alternativen sein und einen Eindruck vom Küchenkonzept auf angenehme Weise vermitteln.

Q! Berlin-Hotelempfehlung- Designhotel-Boutiquehotel-Hotelbewertung-Berlintipp (73)Zu der oben genannten Menüfolge empfehlen sich einige gut harmonierende Weine von der Karte, welche auch im offenen Ausschank angeboten werden: Ein 2012er Grüner Veltliner Classic vom Weingut Prechtl aus dem österreichischen Weinviertel, ein Sauvignon Blanc 2012 vom Pfälzer Heinrich Gies, ein Grauburgunder des Jahrgangs 2013 vom Pfälzer Weingut Gaul und ein 2012er Riesling Haus Klosterberg von Markus Molitor an der Mosel. Was wäre eine Eventlocation ohne eine gut sortierte Bar und ohne geschmacklich ausgewogene Cocktails? Auch in dem Fall ist das Haus bestens gerüstet und bietet eine breite Palette internationaler Spirituosen und Schaumweine für jede Veranstaltung. Wer daran zweifeln sollte, dem sei ein Fox Mojito mit Rum, Himbeer, Limette und Minze oder der Hauscocktail Q! mit Himbeer, Tequila und Champagner empfohlen. Spätestens dann ist der Blick auch geschärft für diese charmante Eventlocation im Herzen der City West.

www.hotel-q.com

Besuch am 07./08.10.2014