Top Gin aus Spanien…

Das OD Hotel in Puerto Portals auf Mallorca hat vor einigen Jahren die Veranstaltungsreihe ´Burger meets Gin´ gestartet und ist damit überaus erfolgreich. Diese Events sprechen nicht nur die internationalen Hotelgäste, sondern auch ganz besonders die Spanier an, die als Gin-Liebhaber bekannt sind. Selbstverständlich möchte man den Vorlieben der Gäste entgegenkommen und hat deshalb auch das Sortiment an spanischen Gin-Sorten aufgestockt. Wem die exklusiven spanischen Gin-Marken noch nicht bekannt sind, der findet hier eine interessante Auswahl, die es zu probieren lohnt.

Erfrischend anders ist der Gastronomic Gin Raw aus Barcelona, der kreiert wurde, um High End-Gourmetstandards zu erfüllen. Limetten, Zitronen und Lorbeer sorgen für den typischen Barcelona-Touch, Kaffirlimettenblätter, Schwarzer Kardamon und Koriandersamen verleihen dem Gin eine exotisch-elegante Extravaganz. Gin Raw wird in einem besonderen Verfahren bei niedriger Temperatur destilliert, damit alle feinen Aromen erhalten bleiben. Ein intensives, frisches und komplexes Bouquet begeistert in der Nase, samtig weich und mild mit einer gewissen Eleganz ist dieser Gin am Gaumen wahrnehmbar. Würzig und floral gestaltet sich der lange Abgang beim Pur-Genuss, als Allrounder ist er z.B. mit Schweppes Tonic ein grandioser Longdrink.

Gin Eva ist ein Lokalfavorit auf Mallorca, denn hier wird dieser Gin von einem Familienbetrieb hergestellt. Bereits in ganz Spanien, aber auch in Deutschland bekannt, ist dies ein Projekt von Stefan, einem deutschen Winzer und seiner Frau Eva, einer katalanischen Önologin. Alle Zutaten für diesen Gin stammen von der Baleareninsel: Wacholderbeeren, einheimische Kräuter und lokale Zitrusfrüchte. Im traditionellen Copper Pot Still-Verfahren werden alle Zutaten destilliert und wird daraus ein ausgezeichneter Mallorca-Gin. Das 1724 Tonic Water ist ein perfekter Begleiter für einen erfrischenden Gin Tonic.

Ca´n Vidalet 11 ist ein weiterer Gin von der Baleareninsel und stammt von dem renommierten Weingut Bodegas Ca´n Vidalet. Besonders ist an diesem Gin auch, dass die alkoholische Basis nicht wie üblicherweise aus Getreide gewonnen wird, sondern mallorquinischer Weingeist den Neutralalkohol bildet, wodurch eine vorzügliche Einbindung der elf verwendeten Botanicals ermöglicht wird. Rein und klar präsentiert sich der Ca´n Vidalet Gin, dessen Duft von floralen Nuancen und Zitrusfrüchten getragen wird. Am Gaumen wird er offenherzig und aromenreich wahrgenommen und bietet eine fabelhafte Basis für einen sommerlichen Gin Tonic z.B. mit dem mediterranen Fever Tree-Tonic Water.

Cabraroc Gin de Mallorca ist ebenfalls auf der Baleareninsel beheimatet und ähnelt mehr den Wacholderspirituosen des spanischen Festlandes. Er basiert auf einigen traditionellen Botanicals zur Aromatisierung sowie auf einigen speziellen Zutaten, die auf Mallorca wachsen und ihm das gewisse Etwas verleihen. Ein Gin, der sich von der trockenen und würzigen Seite zeigt und dessen Kräuternoten in der Nase und am Gaumen zum Teil an eine Kräuterspirituose erinnern. Wacholder ist zwar vernehmbar, aber Kräuter sind dominanter und daher ist dieser Gin eher für Liebhaber eines würzigen Gin Tonics geeignet.

Aus dem Örtchen Vilanova i la Geltru, südlich von Barcelona liegend, stammt der Le Tribute Dry Gin, dessen markante und schön anzusehende Flasche bereits Aufmerksamkeit erregt. Das blau-grüne Glas der mit Längsstreifen versehenen Flasche beinhaltet einen hocharomatischen Gin, der in der familiengeführten MG Destillerie hergestellt wird. Dieser spanische Gin wird mit sieben Botanicals aromatisiert, die jeweils einzeln mazeriert und destilliert werden, bevor sie dem Weizen-Basis-Alkohol zugefügt werden. Wacholderbeeren, Kumquats, Limetten, Mandarinen, Kardamon und Zitronengras prägen das feine Aroma und am Ende steht ein wunderbar trockener Gin mit frischer Zitrusnote und Wacholderseele. Zu diesem Gin wurde eigens ein passendes Tonic Water gleichen Namens kreiert, für das auch das gleiche Zitronengras-Destillat verwendet wird, welches beim Gin zum Einsatz kommt. Die leichte Bitternote sowie Aromen von Zitrone und Grapefruit machen dieses Tonic Water zum perfekten Begleiter für den Le Tribute Dry Gin.

Verkostung am 24.02.2018

www.od-hotels.com