Schöner Eis essen…

Wenn man das schönste Eiscafé Berlins wählen sollte, hätte das La Luna am Berliner Alexanderplatz gute Chancen auf den Spitzenplatz, denn man kann es wohl ohne Zögern als ´most stylish´ bezeichnen. Ebenso modern im Design wie das ALEA 101, das neu errichtete Geschäfts-und Wohnhaus in unmittelbarer Nähe des S-und U-Bahn-Verkehrsknotenpunktes Alexanderplatz, ist das La Luna Eiscafé gestaltet worden. Höchste ästhetische Maßstäbe wurden bei der Gestaltung angesetzt und der Blick von außen animiert zum Platznehmen.

LA-LUNA-ALEX-1Der von der Rathausstraße nahende Fußgänger nimmt allerdings zuerst die imposante Kühltheke mit einer beeindruckenden Auswahl an Eissorten wahr, die ohnehin schon verlockt. Insgesamt bekommt dieser Teil des Alexanderplatzes am Fuße des Fernsehturms nun nach Fertigstellung des ALEA 101 durch die neue Attraktivität bedeutend mehr Zulauf und die Frequenz wird sich weiter erhöhen. Darauf ist das Eiscafé von der Kapazität vorbereitet und zahlreiche Innen-und Außenplätze mit direktem Blick auf den Fernsehturm und das Rote Rathaus laden zum Verweilen ein.

LA-LUNA-ALEX-24Dass dieser Aufenthalt zum höchsten Eisgenuss führen kann, verspricht die appetitanregend gestaltete Eiskarte des La Luna und dass die abgebildeten Eisbecher fototechnisch nicht geschönt sind, merkt der Gast spätestens, wenn die bestellte Ausführung auf dem Tisch steht. Doch der vollendete Genuss stellt sich beim Probieren ein und unabhängig von der aufwendigen Zubereitung der Eisbecher begeistert die Eisqualität der hauseigenen Produktion. Frisches Obst, echte Milch und erlesene Zutaten sind die Voraussetzungen bei der Herstellung und der hohe Aufwand ist sensorisch nachvollziehbar. 16 verschiedene Sorten Milchspeise-und 7 Sorten Fruchtspeiseeis bilden das Kernangebot der Gelateria, dem je nach Saison stets weitere Sorten hinzugefügt werden.

LA-LUNA-ALEX-18Selbstverständlich kann man seine Eisauswahl aus den angebotenen Sorten selbst zusammenstellen, aber die La Luna Eisbecher-Kreationen sind höchst verlockend. Eine wahrlich überwältigende Auswahl von Joghurt-, Spaghetti-und Pralineneisspezialitäten, Früchte- und Spezialeisbechern gestaltet die Wahl schwierig, aber unabhängig von der Entscheidung ist die Gästezufriedenheit vorprogrammiert. Eine üppige und geschmacklich ausgezeichnete Auswahl an Zutaten machen die Varianten erlebenswert und zum Beispiel der Nussbecher ist kaum zu übertreffen. Vanille-und Nusseis, Sahne, Nussraspeln, ganze Haselnüsse, Haselnusscreme und Karamell-, Nuss-und Nougat-Pistazienpralinen machen diesen Eisbecher zu einem wahren Genuss.

LA-LUNA-ALEX-42Bei den Joghurt-Eisspezialitäten ist der Becher mit frischen Früchten das Flaggschiff und beeindruckt durch die reichhaltige und erlesene Auswahl an frischem Obst. Dass im La Luna die Gästezufriedenheit im Vordergrund steht, bemerkt der Gast selbst bei der Zubereitung der Kaffeespezialitäten, die im Übrigen aus einer speziellen La Luna-Röstung hergestellt werden. Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato und alle anderen Heißgetränke werden mit einer Mini-Eiskugel auf einer ebensolchen Eistüte serviert, was man als ausgezeichnete Innovation bezeichnen kann. Endlich vorbei die Zeiten, wo man als Gast mit diesen einfallslosen, neutral schmeckenden und ungeliebten Gebäckstückchen am Untertassenrand gelangweilt wurde! Dass hier im Haus an Ideen gearbeitet wird, merkt man zum Beispiel auch daran, dass man sich für die kleinen Gäste etwas Spezielles einfallen ließ. Der farbenfrohe Hello Kitty-Eisbecher begeistert mit seiner kleinen Überraschung garantiert alle Kleinen und rekrutiert mit Sicherheit neue Fans für das La Luna in den untersten Altersklassen.

LA-LUNA-ALEX-21Wer sich als Gast von der exquisiten Torten-und Kuchenauswahl angezogen fühlt, wird nicht enttäuscht. Die hausgemachten Riesentorten bieten für den Gast entsprechend große Stücke und überzeugen vom Geschmack. Auch hier werden saisonal unterschiedliche und frische Früchte verwendet und unterstreichen den Qualitätsanspruch des Hauses. Neben den zahlreichen Kuchen-und Tortenvarianten bereichern Waffeln mit verschiedenen Zutaten und der Klassiker Tiramisu das Sortiment. Falls dem Gast eher LA-LUNA-ALEX-34der Sinn nach etwas Herzhaftem steht, bieten die frisch belegten Panini-Brote mit Sesam-und Nigellasaat eine gesunde Alternative und werden wahlweise mit Tomate-Mozzarella, Prosciutto, Thunfisch, Puten-oder Hähnchenbrust belegt.

Neben den Kaffee-und Teespezialitäten und den für ein Eiscafé obligatorischen Eisgetränken ergänzen zahlreiche Erfrischungsgetränke, perlende italienische Produkte der Marke Scavi & Ray und andere alkoholische Getränke das Angebot. Eine neue Generation von Eiscafés hält Einzug und man kann feststellen, dass mit La Luna nicht nur der Mond, sondern auch die Sonne am Berliner Alex aufgegangen ist.

 Besuch am 01.und 04.08.2014

 www.gelateria-laluna.de