Haubenküche in Ischgl…

Seit der Eröffnung des jetzigen 5 Sterne Superior Gourmet & Relaxhotels Trofana Royal in Ischgl ist Martin Sieberer die kulinarische Galionsfigur des Luxushotels. Bereits seit 1996 ist er dort als Küchenchef tätig und wurde bereits zwei Jahre danach für seine Leistung im Restaurant Paznauerstube vom renommierten Restaurantführer Gault-Millau mit zwei Hauben belohnt. Ebenso verlieh man ihm 1998 als Koch den Titel ´Aufsteiger des Jahres´ und schon ein Jahr später erkochte er sich seine dritte Gault-Millau Haube.

1968 in Hopfgarten im Brixental geboren, absolvierte Martin Sieberer seine Ausbildung zum Koch in einem kleinen Familienhotel. Daraus erwuchs offensichtlich das Gefühl, dass er sich in diesem Beruf bedeutend weiterentwickeln und auch selbst verwirklichen könnte. Ihm war klar, dass es weiterer Lehrmeister des Fachs bedurfte und so sammelte er wichtige Erfahrungen im Altwienerhof in Wien, im Schloss Fuschl bei Salzburg, im Seehotel Siber in Konstanz am Bodensee und im Grand Hotel Kronenhof im schweizerischen Pontresina.

Mit erst 23 Jahren übernahm er die Verantwortung als Küchenchef im Romantikhotel Tennerhof in Kitzbühel, worauf das Restaurant bereits im ersten Jahr vom Gault-Millau mit 16 Punkten und 2 Hauben bewertet wurde. Im November 1996 fand er dann seine neue Herausforderung im Trofana Royal und sorgte weiter für die Anerkennung seiner außergewöhnlichen Küchenleistung. Im Jahr 2000 wurde er zum ´Koch des Jahres´ gekürt und beim erst- und einmaligen Erscheinens des Gourmetführers Guide Michelin in Österreich im Jahr 2004 wurde seine Küche mit einem Stern ausgezeichnet.

Neben der Paznauerstube, die seit 1999 mit 3 Hauben bewertet wird, ist das Restaurant Heimatbühne die neue Passion von Martin Sieberer. Seine Philosophie, die von einem hohen Qualitätsbewusstsein, der Betonung regionaler Traditionen in Verbindung mit deren Neuinterpretationen sowie einem raffinierten Zusammenspiel von bodenständigen und innovativen Zubereitungsformen geprägt ist, kann er hier optimal umsetzen. Wer hier in den Genuss eines Menüs kommt, kann nachvollziehen, mit wie viel Inspiration Martin Sieberer seinen Gästen die Küche seines Heimatlandes in neuer Weise nahe bringt und überzeugt.

Seit 2016 ist auch das Restaurant Heimatbühne mit 2 Hauben bewertet und somit sind aktuell insgesamt 5 Gault-Millau Hauben unter dem Dach des 5 Sterne Superior Gourmet & Relaxhotels Trofana Royal vereint. Ganz sicher ein guter Grund für einen Besuch bei Martin Sieberer…

www.trofana-royal.at                      Besuch am 1.08.2018